STEP & ACADEMY DAY

step

STEP – EIN SCHRITT MEHR VERANTWORTUNG 

Der step-Kurs ist eine Schulung für Jugendliche, welche Leitungserfahrung in einem Gefäss der Kirchgemeinde – z.B. Konflager, Jugendgottesdienst, Kinderwoche – machen wollen.

Das Ziel ist, dass Jugendliche lernen Verantwortung zu übernehmen und bei einem Angebot der lokalen Kirchgemeinde mitzuarbeiten. Der Kurs soll den Jugendlichen Werkzeuge mitgeben, die ihnen helfen, sich in ihrer neuen Rolle als LeiterInnen zurechtzufinden. Ganz praktisch üben die KursteilnehmerInnen z.B. ein Spiel anzuleiten, einen Nachmittag mit Kindern zu planen, Feedbacks zu geben oder ein Hosensackspiel zu zücken.

Es konnten schon viele Kirchgemeinden von dem Angebot „step“ profitieren. Zahlreiche Jugendliche haben durch den Kurs Wertschätzung erfahren und wurden in ihren ersten Leitungserfahrungen ermutigt. 

Der Kurs wird vom Cevi Region Bern in der lokalen Kirchgemeinde durchgeführt.

Cevi Region Bern, Logo - step

Cevi Region Bern, academy day

academy day

ACADEMY DAY – JUGEND GESTALTET KIRCHE

An diesem regionalen Ausbildungsanlass lernen die Jungleitenden, was ein/-e erfolgreiche/-r Leiter/-in ausmacht. Es gibt ein vielfältiges Workshop-Angebot, aus dem die Teilnehmenden im Vorfeld auswählen. Es gibt Workshop-Angebote zu den vier Hauptthemen: Rollenverständnis, Theologie und Spiritualität, Methoden und Projektmanagement. 


academy day Film | 2018


Kontakt | Sekretariat

Barbara Meister
Cevi Region Bern
Rabbentalstrasse 69
3013 Bern

Dokumente


Cevi Region Bern, step - Bild 1
Cevi Region Bern, step - bild 2
Cevi Reigon Bern, step - Bild 3