AKTUELLES

Olive Picking Programm | 16. – 25. Oktober 2021

Das Olive Picking Programm zielt darauf ab, palĂ€stinensischen Familien Hilfe und eine schĂŒtzende zivile internationale PrĂ€senz zu bieten. Durch die Mobilisation internationaler Helfenden kann PalĂ€stinensern geholfen werden, die EinschrĂ€nkungen, welche ihnen durch die israelische MilitĂ€rbesatzung und Bewohner wĂ€hrend der Olivenerntesaison auferlegt wurden, zu ĂŒberwinden.

Das Oliveernteprogramm findet vom 16. – 25. Oktober 2021 im Westjordanland, PalĂ€stina statt. Das Programm ist organisiert von der «Alternative Tourism Group» und ist eine Joint Advocacy Initiative des East Jerusalem YMCA und des YWCA of Palestine. Neben der Olivenernte stehen EinfĂŒhrungsvortrĂ€ge ĂŒber die aktuelle Situation in PalĂ€stina und die Auswirkungen der Apartheidsmauer, FĂŒhrungen durch die Altstadt von Jerusalem, Hebron und Bethlehem sowie kulturelle Veranstaltungen und gesellschaftliche ZusammenkĂŒnfte auf dem Programm.

ProgrammĂŒbersicht | mehr Infos

Update: EinschrĂ€nkungen fĂŒr Cevi-AktivitĂ€ten und Lager entfallen weitgehend ab 26. Juni 2021

Aktualisiert am 25. Juni 2021

Vorgaben geltend ab 26. Juni 2021

FĂŒr Cevi-AktivitĂ€ten (ohne Übernachtung) drinnen:  

  • Teilnahme nur bei Symptomfreiheit
  • Kontaktdaten aller Anwesender mĂŒssen erfasst und 14 Tage aufbewahrt werden.
  • Ansonsten gelten keine weiteren EinschrĂ€nkungen mehr (keine Maskenpflicht, kein Abstandsgebot)

FĂŒr Cevi-AktivitĂ€ten (ohne Übernachtung) draussen:  

  • Teilnahme nur bei Symptomfreiheit
  • Es gelten keine weiteren EinschrĂ€nkungen mehr (keine Maskenpflicht, kein Abstandsgebot)

Lager mit Übernachtungen

  • Teilnahme nur bei Symptomfreiheit
  • Es gelten keine weiteren EinschrĂ€nkungen mehr (keine Maskenpflicht, kein Abstandsgebot)
  • Der Cevi Schweiz empfiehlt weiterhin fĂŒr Lager, dass alle Beteiligten entweder geimpft, genesen oder getestet sind, bzw. diejenigen, auf welche dies nicht zutrifft, in InnenrĂ€umen eine Maske tragen
  • Lagerbesuche sind möglich, jedoch sollen Besucher*innen, welche nicht geimpft, genesen oder getestet sind in InnenrĂ€ume eine Maske tragen

Beim Testen scheint es aktuell in verschiedenen Regionen bereits keine TestkapazitĂ€ten fĂŒr Schnelltests in Apotheken oder Arztpraxen zu geben. In diesem Fall ist ein Selbsttest zu Hause besser als gar kein Test.

Vereins-Veranstaltungen

Bei Veranstaltungen (Vereinsversammlungen, Veranstaltungen mit Publikum) gilt folgendes:

  • Mit Zertifikat: keine EinschrĂ€nkungen
  • Ohne Zertifikat, mit Sitzpflicht: maximal 1000 Personen
  • Ohne Zertifikat, ohne Sitzpflicht: draussen maximal 500 Personen, drinnen maximal 250 Personen

J+S Modul Kulturelle Vielfalt | 30.-31. Oktober 2021

Möchtest du dich vertieft mit der Thematik der interkulturellen Öffnung auseinander setzen? Dann ist dieser Kurs genau das Richtige fĂŒr dich und du erneuerst dabei auch noch deine J+S-Anerkennung.

  • Wie erreichst du Migranten und Expats fĂŒr deine Cevi-Gruppe?
  • Wie kannst du Kinder mit Migrationshintergrund langfristig in die Cevi-Gruppe integrieren?
  • Welche Chancen und Herausforderungen ergeben sich? Wie gehen wir damit um?
  • Wie können wir das Thema in unserem Cevi aufgreifen und vertiefen

Alle diese Fragen werden wir zusammen im Kurs behandeln.

Flyer herunterladen

Anmeldeschluss: 25. September 2021

Anmeldung | mehr Infos
Cevi Region Bern, J+S Modul Kulturelle Vielfalt

Dankesfest | 21. August 2021

Du gehörst zu unserem treuen Cevi Freundeskreis und investierst deine Talente und deine Zeit in die Cevi-Arbeit. Oder du unterstĂŒtzt uns als Spender*in, damit wir junge Cevianer*innen mit ihren Talenten fördern und sie in ihrer Leitungsfunktion begleiten können.

DafĂŒr möchten wir dir MERCI sagen und dich zu einem Grill-Plausch mit Rahmenprogramm einladen. Wir freuen uns auf die Zeit mit dir!

Anmeldeschluss: 18. August 2021

Anmeldung | Programm
Cevi Region Bern, Dankesfest 2021

Cevi: Im urbanen Raum kein Thema?

Das stimmt nicht. In Biel, Bern und Thun gibt aktive Cevi-Vereine. In diesen Vereinen erleben schon etwas Àltere Erwachsene eine verbindende Cevi-Gemeinschaft. Sie treffen sich regelmÀssig zu Bildungsveranstaltungen, leben gemeinsam SpiritualitÀt und tragen das Wirken des Cevi Region Bern im Hintergrund ganz stark mit.

Was es aber in den grösseren StĂ€dten des Kantons Bern nicht mehr gibt, sind Angebote fĂŒr Kinder und Jugendliche. Hier möchte der Vorstand des Cevi Region Bern mit «Cevi Urban» ansetzen. Unter dem Dach von «Cevi Urban» sollen in Zukunft Projekte im urbanen Raum entstehen, mit welchen der Cevi niederschwellig neue Kinder und Jugendliche erreicht. Gleichzeitig soll «Cevi urban» auch einen Rahmen fĂŒr Ideen von Cevianer*innen bieten, welche sich gerne mal fĂŒr Projekte ausserhalb des «klassischen» Jungschar-Angebots engagieren möchten.

Alles klar? FĂŒr uns noch nicht 😉. In den nĂ€chsten Monaten wird eine Begleitgruppe die Überlegungen zu «Cevi urban» weiterentwickeln, ein Projektteam wird ein erstes Pilotprojekt in der Stadt Bern umsetzen und im Verlaufe des Jahres werden wir hoffentlich weitere konkrete Projekte angehen können. Mehr erfahrt ihr bereits an der DV oder dann in wenigen Wochen im Jahresbericht 2020.

Cevi Region Bern, Cevi Urban

Umfrage zum Dossier «Freiwillig engagiert»

Die SAJV macht eine Umfrage zum Dossier «Freiwillig engagiert» und sucht junge Freiwillige, welche in Jugendorganisationen tĂ€tig sind und sich ein paar Minuten Zeit nehmen um einige Fragen zu beantworten. Kennst du das Dossiert «Freiwillig engagiert»? Hast du es bereits einmal einer Bewerbung beigelegt? Perfekt – dann fĂŒlle die Umfrage unter folgendem Link aus:

Link zur Umfrage

Höckeinstieg | Wettbewerb

In wenigen Minuten startet der Höck, doch du hast keinen Höckeinstieg parat? Wir haben DIE passende Lösung! Das Ressort Begleitung hat eine mittlerweile riesige Höckeinstieg-Sammlung angelegt.

Im Jahr 2021 gibt es dazu einen Höckeinstieg-Wettbewerb: Die Ortsgruppe, welche am meisten Höckeinstiege ausprobiert, wird im Dezember gekĂŒrt und erhĂ€lt einen Wahnsinns-Preis!

Dazu mĂŒsst ihr nur ein Foto vom Höckeinstieg in action auf eurer Insta-Seite posten und @ceviregionbern verlinken. Ausserdem mĂŒssen unter dem Bild die Hashtags #ressortbegleitung #höckeinstieg stehen. Viel Spass!

P.S. Auch fĂŒr Online-Sitzungen gibt es passende Höck-Einstiege😉

Sammlung-Höckeinstiege

Talentkurse 2021

Die Kursreihe fĂŒr Jugendliche ab 15 Jahre, welche in der Kinder- und Jugendarbeit aktiv sind.

Leitest du in Lagern, einer Kinderwoche oder in einer Cevi-Gruppe mit? Spielst du in einer Band oder bist in einem Jugendprojekt dabei? Dann sind die Talentkurse genau das Richtige fĂŒr dich.

Flyer herunterladen