Weltbünde YMCA / YWCA

International bekannt ist die Bewegung unter den zwei Weltbünden mit englischem Namen: dem YWCA (Young Women‘s Christian Association) und dem YMCA (Young Men‘s Christian Association). Über 70 Millionen Menschen engagieren sich weltweit in den beiden Organisationen, die beide ihre Hauptsitze in Genf haben. Beide gehören zu den sechs grössten Jugendorganisationen der Welt.

Entstanden ist der Cevi im 19. Jahrhundert in England. Zwölf junge Männer, darunter George Williams, schlossen sich 1844 in London zum YMCA zusammen, um junge Männer zu Christus zu führen. Emma Roberts und Lady Kinnaird gründeten 1877 den YWCA, um etwas gegen die schlechten Lebensbedingungen von jungen Industriearbeiterinnen zu unternehmen. Im Jahr 1852 wurde der erste Cevi in der Schweiz durch den Initianten des Roten Kreuzes, Henri Dunant, in Genf mitbegründet. So verschieden in den Ländern die Menschen und ihre Bedürfnisse sind, so unterschiedlich sind auch die Angebote der jeweiligen Landesverbände.


World YMCA  – CVJM Weltbund

YMCA steht für Young Men’s Christian Association. Der YMCA arbeitet für soziale Gerechtigkeit für alle Menschen, unabhängig von Religion, Rasse, Geschlecht oder kulturellem Hintergrund. Der Weltbund wurde 1855 gegründet während der ersten Weltkonferenz in Paris. Während dieser Konferenz wurde die Pariser Basis geschrieben, in der die Mission des YMCA festgelegt wurde. 1998 wurde "Challenge 21" als weitere Basis formuliert. Der Weltbund umfasst inzwischen über 120 nationale Cevi-Verbände, mit über 40 Millionen Mitgliedern, vor allem Jugendliche. Der Hauptsitz des Weltbundes ist in Genf.

Vision
Der CVJM-Weltbund ist eine weltweite, christliche, ökumenische Freiwilligenbewegung für Frauen und Männer. Nach christlichem Ideal wird eine menschliche Gesellschaft angestrebt, in der Gerechtigkeit, Liebe, Frieden und Versöhnung herrschen, damit die gesamte Schöpfung an der Lebensfülle teilhat.

Männer Weltbund

Männer Europabund

Pariser Basis

Challange 21

Kampala Erklärung

 
World YWCA – CVJF-Weltbund

YWCA steht für Young Women’s Christian Association.  Der YWCA wurde 1855 in England gegründet. Er ist eine Frauenorganisation, welche weltweit 25 Millionen Frauen und Mädchen erreicht. Der World YWCA umfasst 120 Nationalverbände. Sein Hauptsitz ist in Genf.

Vision
Der YWCA-Weltbund steht ein für eine ganzheitliche Welt, in der Gerechtigkeit, Frieden, Gesundheit, Menschenwürde, Freiheit und Umweltschutz gefördert und gewahrt werden durch Frauen, die Führungsaufgaben übernehmen.


Frauen Weltbund

YMCA Europe Festival

Genau 400 Schweizer sind zur Stunde für das Festival registriert.
Die Zahlen von 2008 (total 336 CH-TN) wurden bereits jetzt souverän überrundet. Nun geht es weiter! Bis am 15. Juni kann man sich weiterhin anmelden. Es lohnt sich dabeizusein – nicht nur, weil das Festival Spass macht, sondern weil es durch jeden rückkehrenden TN seine Wirkung in unseren Ortsgruppen, Regionalverbänden, Mitgliedsorganisationen und dem Dachverband entfaltet, weil es ausserhalb des Conveniats keinen Anlass gibt, wo regionenübergreifend soviele Schweizer CevianerInnen miteinander in Kontakt kommen; und weil es so beeindruckend wird, wie es eben nur «die christliche, internationale Jugendorganisation» kann.

Festival-Infos aus dem App Store
Downloade dir die App direkt auf dein Smartphone oder Tablet und erhalte laufend News aus Prag.

Steward in the General Assembly

Opportunity for young Cevi members to participate as a «steward» in the General Assembly of the Ecumenical Conference of European Churches, 1-8 July 2013 in Budapest
 
As an Ecumenical Youth Organisations in Europe, the European YWCA and YMCA Europe are partners to the Ecumenical Conference of European Churches (CEC). The CEC  helds its General Assembly every time in a different place. This year's General Assembly will take place in Budapest. The good news is that you as a Cevi member are also member of the European YWCA and YMCA Europe and have thus the unique opportunity to participate (for free!) as a "Steward" in this European wide gathering and exchange of representatives of different Christian Churches.
 
The CEC Stewards programme will last from 1-8 July 2013. The venue will be Budapest for the whole programme. The programme consists of two parts; the first part will be ecumenical formation, team building, information and training for the General Assembly. Part of this programme will be conducted jointly with the preparation of the young delegates to the assembly. In the second part stewards will be working in teams with specific tasks, assisting staff in the smooth running of the Assembly.

Any young person between 18 and 30 years of age engaged in church and/or Christian youth work may apply to become a steward. A steward is both a student and a servant through listening, learning and acting. A steward is a team person. You must be willing to learn and share, and at times work hard for the sake of the community.
 
If you are interested in becoming a steward at the CEC General Assembly in Budapest, 1-8 July 2013 please fill in the application form on www.assembly2013.ceceurope.org and send and  e-mail to noemi.helfenstein(at)cevi.ch for getting a recommendation letter from YMCA/YWCA Switzerland to join to your application.  The costs for participation in the Stewards´ Programme will be covered by CEC. Application deadline is 31 January 2013.

Himmelblau AG